Servus am Koschutahaus der Naturfreunde in den Karawanken

SCHLAFEN

Das Koschutahaus auf der Mrzli-Log-Alm (Karawanken) ist nicht nur ein beliebter Wanderstützpunkt, sondern auch das Bergsteiger- und Ausbildungszentrum der Naturfreunde Kärnten. Das Koschutahaus ist auch Tagesziel des “Kulturweg Alpen” und ideal geeignet für Schullandwochen!

Von Ende Mai bis Ende Oktober (je nach Witterung), wird das Koschutahaus voll bewirtschaftet (Halbpension buchbar). Unsere Gäste werden mit liebevoll zubereiteter Hausmannskost aus der Kärntner Schmankerlküche (großteils aus eigener Erzeugung) verwöhnt!
Selbstversorgung (selber kochen) ist nicht möglich!

Zimmer:

1 Einzelzimmer
4 Doppelzimmer
3 Drei-Bett-Zimmer
2 Vier-Bett-Zimmer
1 Acht-Bett-Zimmer
2 Schlaf-Lager (Matratzenlager) für a) 10 Personen, b) 12 Personen (insgesamt 22)

Die Ausstattung ist rustikal einfach und zweckmässig mit Etagenduschen.