Servus am Koschutahaus der Naturfreunde in den Karawanken

VERANSTALTUNGEN

Langeweile? Das kennen wir nicht.

Am Koschutahaus ist es nie langweilig, denn neben der Hüttengaude gibt´s auch den Almkirchtag und lässige Veranstaltungen!  Aber auch wir selbst feiern gerne und  laden euch gerne dazu ein.

Aber was tun, wenn es richtig lustig wird und spät wird?

Sei g´scheit: Lass Dein Auto einfach stehen und bleibe hier. Die Nacht kostet nicht die Welt und a Gaude ist´s obendrein!
Am nächsten Tag gibt´s ein ordentliches Frühstück – hier sind die Preise für Übernachtungen.

Wir selbst feiern auch sehr gerne! Aber es ist noch immer Platz für fröhliche Leute!

Wir selbst feiern auch sehr gerne! Aber es ist noch immer Platz für fröhliche Leute!

Alm-Kirchtag

jedes Jahr am 1. Sonntag im September

Alm-Herbstfest

Kommt im Oktober, aber der Termin steht noch nicht fest. Bitte wieder hereinschauen oder sich zum Newsletter anmelden!

gingerbread-heart-60449_640

 

Wir veranstalten immer wieder ein

Wander-Wochenende am Koschutahaus

Nach einem “kamoten” Aufstieg zum Koschutahaus über die “Mrzli-Log Alm” erwartet Sie Hüttenwirt Michael mit einem Begrüßungsstamperl.
Am Abend gibt es eine zünftige Almjause und ein gemütliches Kennenlernen.

Der zweite Tag beginnt mit einem herzhaften Frühstück. Danach geht es auf eine ganztägige Bergtour. Ein ausgebildeter Kärntner Bergwanderführer begleitet Sie durch die eindrucksvolle Gebirgslandschaft des Geoparks Karawanken.

Am dritten Tag steht noch eine Halbtagestour auf dem Programm. Der Schwierigkeitsgrad der beiden Wanderungen richtet sich je nach Wunsch und Können der Teilnehmer.

Für alle Gäste, die schon immer die Faszination der Bewegung in der Vertikalen erfahren wollten, aber am Berg noch unerfahren sind, kann auch ein Schnupperklettern in der Kletterhalle in Zell-Pfarre organisiert werden.